Herzlich willkommen

Einschulung 2017 - Mach dich auf den Weg

Am Donnerstag, den 30.08.2017 war es endlich soweit. Ein neues Schuljahr hatte begonnen und viele aufgeregte Kinder und natürlich auch Eltern freuten sich auf ihren ersten Schultag. "Mach dich auf den Weg"  lautete nun die Aufforderung, etwas Neues zu wagen und neue Wege zu gehen,

so wie Gott es von Abraham im Alten Testament gefordert hatte. Die Schüler und Schülerinnen der 4a stellten dies in einem kleinen szenischen Spiel gekonnt dar. So wie Abraham vor seinem Aufbruch von Gott gesegnet wurde, so erhielten nun während des Gottesdienstes auch die Schulanfänger ihren Segen. Mit den Worten: "Gott ist bei dir. Er behütet und beschützt dich auf all deinen Wegen," bekam jeder ein Segensbändchen als Erinnerung mit auf den Weg. 

Nach herzlichen Grußworten von der Rektorin Regina Thesing hatten die Jekits-Kinder unter der Leitung von Sabine Kötting ihren Auftritt. Bei den beiden Liedern "Nur Eins" und "Obstsalat" zeigten die SchülerInnen der 3a und 3b ihr stimmliches Können. Bei dem Theaterstück vom dicken, fetten Pfannekuchen und beim Lied vom Krokodil gaben dann die Schüler und Schülerinnen der 2a und 2b ihr Bestes und ernteten viel Beifall.

Nach dem Programm nahmen die Paten aus dem vierten Schuljahr die aufgeregten Erstklässler an die Hand und führten sie zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Jakob und Frau Pangerl in ihre Klassen. Die erste Unterrichtsstunde begann.