Wandertag 2017

Am  Freitag, den 07. Juli 2017  war es endlich soweit! Auch im zweiten Anlauf war die Wettervorhersage vorab zwar nicht die beste, aber morgens lugte die Sonne schon hinter den Wolken hervor. Unser Ziel an diesem Tag war die alte Schule in Schweckhausen. Alle Schüler und Schülerinnen der Sankt-Nikolaus-Grundschule machten sich zu unterschiedlichen Zeiten und in Begleitung von wanderfreudigen Lehrerinnen, Müttern, Vätern, Omas und/oder Opas auf den Weg. Je nach Route konnte die Natur, das Schloss in Niesen mit der Kapelle, die Pferde auf der Koppel, das Wasserschloss in Schweckhausen, die Kirche und die erst vor kurzem restaurierte Schmiede an der Dorfstraße bestaunt werden. Natürlich durfte auf der Wanderung die Picknickpause nicht fehlen. Gemeinsam im Gras zu sitzen und einen kurzen Moment zu verweilen machte einfach Gute-Laune. Um die Mittagszeit trafen dann nach und nach die Kinder an der alten Schule von Schweckhausen ein. Nach dem gemeinsam gesungen Lied: "Das Wandern ist des Müllers Lust" konnte nun jeder eine kleine, leckere und kühle Stärkung zu sich nehmen. Vielen Dank an die fleißigen Hände, die mitgeholfen haben, dass dieser Wandertag so gut gelungen ist!