Der Igelmann war da!

Am Donnerstag, den 12. November 2015 war Herr Rister von der "Igelarche" in Zierenberg mit Paul, dem Igel, bei uns.

Herr Rister betreibt ehrenamtlich eine Igelaufzuchtstation und konnte den SchülerInnen alle Fragen zum Thema "Igel" beantworten. Da in Zierenberg bis zu 100, manchmal auch mehr, Igel Unterschlupf finden, bat Herr Rister um eine freiwillige Futterspende. Die Erfahrung zeigt, dass die Igel Hunde- und Katzenfutterdosen der Hausmarken von Edeka, Lidl oder Aldi mögen. An diesem Abend bekamen die Igel reichlich zu fressen. Danke an alle Kinder !!!

Wie stachelig sind Stacheln? Diese Frage können jetzt alle Kinder beantworten. Alle haben sich getraut, den Igel Paul zu streicheln.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen