Die Bremer Stadtmusikanten 2019

Am Montag, den 25. November 2019 freuten sich alle SchülerInnen auf die Theaterfahrt nach Paderborn zur Aufführung des Stücks "Die Bremer Stadtmusikanten", wohl eines der bekanntesten Märchen der Brüder Grimm.

Die vier verstoßenen Tiere, ein Esel, ein Hund, eine Katze und ein Hahn teilen sich das gleiche Schicksal. Sie sind in die Jahre gekommen - alt und schwach und zu nichts mehr tauge für ihre Herrn. Diese Gemeinsamkeit lässt sie auf ihren abenteuerlichen Weg nach Bremen zu Freunden werden. Einzeln sind sie schwach, doch gemeinsam schmieden sie Zukunftspläne. Müde von dem langen Tag der Reise, hungrig bis auf die Knochen suchen sie nach einem geeigneten Schlafplatz.  ... und so lässt die erste Herausforderung, etwas gemeinsam zu schaffen, nicht lange auf sich warten. Mit viel Wauwau, Kikeriki, und Iaaaa verjagen sie eine Räuberbande aus ihrem Räuberhaus. Gemeinsam ist man eben stark, gemeinsam fühlt man sich da wohl, wo Freunde sind...

... und mit dieser guten Botschaft beginnt die Advents- und Weihnachtszeit 2019 an unserer Schule.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.